Diese Seite übersetzen

Für welchen Weg entscheiden Sie sich?

Die Geschichte von Muscheln und Adlern stammt aus einer indischen Schöpfungsgeschichte.

 

Gott hatte die Welt erschaffen und wandte sich der Aufgabe, Lebewesen zu entwickeln, zu. Als erstes schuf er eine Muschel. Er legte sie auf den Meeresboden. Von da an begann das Leben der Muschel: Klappe auf – Plankton rein – Klappe zu … und dies Tag für Tag, Nacht für Nacht, das ganze Leben lang. 

Als nächstes erschuf Gott einen Adler. Er gab ihm die Freiheit hoch über Bergen, Seen, Meer und Land zu schweben. Für den Adler existierten fast keine Grenzen, denn auf seinen Schwingen konnte er sich hoch in die Lüfte schrauben. Zusätzlich übertrug Gott dem Adler die Verantwortung für seine Jungen. Der Adler übernahm die Aufgabe und kümmerte sich um Essen, Trinken, Wärme, Erziehung. Tag für Tag sorgte der Adler für seine Jungen. Es war nicht immer leicht, kaum ein Tag glich dem anderen. Der Adler jedoch nahm diese Verantwortung gerne an. Konnte er doch sein Leben selbst bestimmen. DHerausforderungen sah er als Möglichkeiten sich selbst weiter zu entwickeln und zu lernen.

 

Im letzten Schritt schuf Gott den Menschen und führte ihn zur Muschel und danach zum Adler. Der Mensch durfte sich entscheiden welches Leben er fortan führen wollte. Eintönig wie das Leben der Muschel oder selbstbestimmt, mit Verantwortung wie der Adler. 

Wer sich für den Weg des Adlers entscheidet erhält als Lohn Wachstum. Nicht immer leicht, doch mit der Freiheit selbstbestimmt zu leben.

Share and Enjoy:
  • Print
  • PDF
  • email
  • Add to favorites
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Facebook
  • Twitter
  • MySpace
  • Live
  • Yahoo! Buzz
  • MSN Reporter

No related posts.

3 Antworten bis “Adler oder Muschel?”

  1. Dank amigo! großen Beitrag!

  2. Ich mag Ihre Website. Ausgezeichnete Inhalt. Bitte weiter so tiefe Entsendung liegt.

© 2018 Profiling for Excellence Suffusion theme by Sayontan Sinha