Diese Seite übersetzen

Oder die Geschichte vom KLEINEN HAUS, das alles in seinen Wänden speicherte

Das kleine Haus erzählt seine Geschichte:

Es war an Weihnachten als meine Bewohner im Briefkasten Bilder aus vergangenen Zeiten fanden. Abgebildet war ich, das kleine Haus. Die Bilder waren ungefähr 60 Jahre alt, soweit ich mich erinnere. Damals sah ich richtig schmuck aus. Weiß gestrichen, Geranien auf der Terrasse und der Hauseingang zur Straßenseite. Als meine Besitzerin sich die Bilder ansah und damals und heute verglich, begann ich ihr meine Geschichte zu erzählen. Weiterlesen »

Bernardo, ein stattlicher Kater, kämpft mit allen Nachbarskatzen, wenn es darum geht, sich im Revier Respekt zu verschaffen.Zwischenzeitlich gibt es nur noch hin und wieder einen kleinen Kampf, falls sich ein fremder Kater in das Bernardo-Revier verlaufen hat. Bernardo gilt als Respektperson.

Der Charakter von Bernardo ist friedlich und im Rudel generell auf Harmonie bedacht. Gegenüber seinen Mitbewohnern im Menschenhaus ist er sehr tolerant. So nimmt er die Eigenheiten von Nofretete, der Katze, gelassen hin. Fredericos Kuschelanwandlungen, dem jüngsten im Bunde,  akzeptiert er einfach. Der kleine Nervtöter gibt sowieso nicht nach. Wird es ihm zuviel, setzt er seinen Hypnoseblick auf. Weiterlesen »

© 2017 Profiling for Excellence Suffusion theme by Sayontan Sinha